Kurs 3 Fortgeschrittener

Für Kinder die mindestens 15- 20 m schwimmen können,  und Kinder die gerade ihr Seepferdchen Abzeichen erreicht haben. Am Ende des Kurses können die Kinder ihre Seepferdchen Prüfung machen oder das Abzeichzeichen Pirat oder Bronze. 

Lernziele:

·      Brust Koordination anpassen und verbessern

·      Ausdauer trainieren mit Schwimmhilfe, damit sich das Kind sicher eine längere Strecke schwimmend fortbewegen kann

·      Rückenschwimmen mit Strampelbeine verbessern, längere Stecke schwimmend in der Rückenlage trainieren

·      Springen in verschiedene Arten, vorwärts, rückwärts

·      Gleiten mit Gesicht im Wasser und Beinschlag

·      Gleiten mit Gesicht im Wasser und Arme Bewegung

·      Gleiten mit Gesicht im Wasser mit Arme und Beinbewegung

·      Strecktauchen lernen bis zu 5m

·      Ohne Schwimmhilfe schwimmen lernen für eine längere Strecke, min 50m bis 100m oder 200m in Bauchlage

Sicherheitstraining:

In den Kinderkursen 3 / Fortgeschritten und Kursen 4 Technik bieten wir am 4. Unterricht des Kurses unser Sicherheitstraining an.

Gründe des Sicherheitstrainings:

  • Ihre Kinder werden auf unerwartete Situationen vorbereitet
  • Sicherheit im Wasser zu haben und in Panik-Situationen richtig zu reagieren (z. B. wenn ich angezogen ins Wasser falle)

Schwerpunkte  / Einzelheiten des Sicherheitstrainings:

  • Was passiert wenn ich ins Wasser falle?
  • Klamottentest (Schwimmen und Tauchen mit Pyjama)
  • Was mache ich wenn ich keine Kraft mehr habe oder einen Krampf im Wasser bekomme?
  • Selbstrettung und Rettung anderer ohne sich hier selbst in Gef