Kurs 1 – Anfängerkurs – Erste Schritte schwimmen lernen

Für Kinder  die keine Erfahrung im Wasser haben und noch nicht schwimmen können.

Lernziele:

· Brust-, Beinbewegung -Fisch-Frosch-Hampelmann (kommt auf die Motorik des Kindes an). Kleine Kinder sind noch nicht soweit, daß sie die Brust-, Beinbewegung üben, da passen wir unseren Konzept individuell an, und unterstützen die Kinder sich angstfrei im Wasser bewegen zu können auch indem sie die Strampelbeine bewegen

·  Kinder ab 4 Jahren

·  Armbewegung erlernen. (Pizza backen und diese dann in der Mitte durch schneiden)

·  Bauchlage und Rückenlage im Wasser

· Rückenlage mit Strampelbeine

· Springen

· Pusten und Tauchen lernen mit Gesicht im Wasser, je nachdem wie das Kind sich entwickelt

·  Gleiten mit Schwimmhilfe.

· Der Unterricht findet sehr spielerisch statt / mit Schwimmhilfe

Die Kinder werden gefordert je nach ihren Fähigkeiten. Wir zwingen die Kinder nicht, Übungen zu machen, die sie nicht möchten. Unser Ziel ist es, sich angstfrei im Wasser fortzubewegen. Spaß und Freude am Wasser spielt eine sehr große Rolle. Kinder die ängstlich sind brauchen mehr Zeit und Geduld, und das steht bei uns an oberster Stelle